KALENDERWOCHE 10 / 2024

KALENDERWOCHE 10 / 2024

KALENDERWOCHE 10 / 2024

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 3,57 m zum Nullpunkt (KW 09 + 0,97 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 3,57 m zum Nullpunkt (KW 09 + 0,97 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 3,57 m zum Nullpunkt (KW 09 + 0,97 m)

Willkommen zurück beim Waller Wetter 2.0 🙂 Wir starten die neue Saison gleich mit einer guten Nachricht: Der Fluss Po führt Hochwasser! Starke Regenfälle in ganz Norditalien haben für einen ordentlichen Wasseranstieg gesorgt. Es ist sehr erfreulich, dass dieses Jahr das obligatorische Frühjahrs Hochwasser „ganz normal“ stattfindet und nicht ausbleibt, wie es die letzen Jahre der Fall war. Im Moment sinkt der Pegelstand, da aber weiterhin Regen prognostiziert wird, wird der Fluss vermutlich noch einmal ansteigen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 9 Grad. Die Lufttemperaturen liegen tagsüber bei ca. 12 Grad und nachts bei ca. 5 Grad. Das Regenwetter wird vermutlich noch bis Montag anhalten. Es herrscht Tiefdruck in der Po Ebene, Anfang der kommenden Woche wird der Luftdruck wieder steigen.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Willkommen zurück beim Waller Wetter 2.0 🙂 Wir starten die neue Saison gleich mit einer guten Nachricht: Der Fluss Po führt Hochwasser! Starke Regenfälle in ganz Norditalien haben für einen ordentlichen Wasseranstieg gesorgt. Es ist sehr erfreulich, dass dieses Jahr das obligatorische Frühjahrs Hochwasser „ganz normal“ stattfindet und nicht ausbleibt, wie es die letzen Jahre der Fall war. Im Moment sinkt der Pegelstand, da aber weiterhin Regen prognostiziert wird, wird der Fluss vermutlich noch einmal ansteigen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 9 Grad. Die Lufttemperaturen liegen tagsüber bei ca. 12 Grad und nachts bei ca. 5 Grad. Das Regenwetter wird vermutlich noch bis Montag anhalten. Es herrscht Tiefdruck in der Po Ebene, Anfang der kommenden Woche wird der Luftdruck wieder steigen.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Willkommen zurück beim Waller Wetter 2.0 🙂 Wir starten die neue Saison gleich mit einer guten Nachricht: Der Fluss Po führt Hochwasser! Starke Regenfälle in ganz Norditalien haben für einen ordentlichen Wasseranstieg gesorgt. Es ist sehr erfreulich, dass dieses Jahr das obligatorische Frühjahrs Hochwasser „ganz normal“ stattfindet und nicht ausbleibt, wie es die letzen Jahre der Fall war. Im Moment sinkt der Pegelstand, da aber weiterhin Regen prognostiziert wird, wird der Fluss vermutlich noch einmal ansteigen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 9 Grad. Die Lufttemperaturen liegen tagsüber bei ca. 12 Grad und nachts bei ca. 5 Grad. Das Regenwetter wird vermutlich noch bis Montag anhalten. Es herrscht Tiefdruck in der Po Ebene, Anfang der kommenden Woche wird der Luftdruck wieder steigen.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

Winterpause 2023

Winterpause 2023

Winterpause 2023

Fortsetzung folgt…
Das Waller-Wetter 2.0 wird zum Start der Frühjahrssaison Anfang März wieder fortgesetzt. Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Winter, haltet die Ohren steif und danke fürs Vorbeischauen!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Fortsetzung folgt…
Das Waller-Wetter 2.0 wird zum Start der Frühjahrssaison Anfang März wieder fortgesetzt. Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Winter, haltet die Ohren steif und danke fürs Vorbeischauen!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Fortsetzung folgt…
Das Waller-Wetter 2.0 wird zum Start der Frühjahrssaison Anfang März wieder fortgesetzt. Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Winter, haltet die Ohren steif und danke fürs Vorbeischauen!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 46 / 2023

KALENDERWOCHE 46 / 2023

KALENDERWOCHE 46 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,50 m zum Nullpunkt (KW 45 + 1,50 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,50 m zum Nullpunkt (KW 45 + 1,50 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,50 m zum Nullpunkt (KW 45 + 1,50 m)

Strahlend schönes Herbstwetter in Italien! Wenn ihr dieses Wochenende am grande fiume Po anreist werdet ihr von Sonne und angenehmen Temperaturen empfangen. Am Samstag weht den ganzen Tag mäßig starker Westwind. Bis Montag herrscht Hochdruck in der Po Region, dann fällt der Luftdruck und bis zur Wochenmitte entwickelt sich laut Prognosen ein Italien Tief. Auch die Bewölkung nimmt ab Montag zu und in den Morgenstunden wird es dichten Frühnebel geben. Die ganze Woche weht stets ein leichter Wind, sowohl tagsüber, als auch nachts. Es werden keine Niederschläge vorhergesagt. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt 12 Grad. Die Tageshöchstwerte liegen am Wochenende bei circa 13 Grad, im Lauf der Woche wird es etwas kühler.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Strahlend schönes Herbstwetter in Italien! Wenn ihr dieses Wochenende am grande fiume Po anreist werdet ihr von Sonne und angenehmen Temperaturen empfangen. Am Samstag weht den ganzen Tag mäßig starker Westwind. Bis Montag herrscht Hochdruck in der Po Region, dann fällt der Luftdruck und bis zur Wochenmitte entwickelt sich laut Prognosen ein Italien Tief. Auch die Bewölkung nimmt ab Montag zu und in den Morgenstunden wird es dichten Frühnebel geben. Die ganze Woche weht stets ein leichter Wind, sowohl tagsüber, als auch nachts. Es werden keine Niederschläge vorhergesagt. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt 12 Grad. Die Tageshöchstwerte liegen am Wochenende bei circa 13 Grad, im Lauf der Woche wird es etwas kühler.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Strahlend schönes Herbstwetter in Italien! Wenn ihr dieses Wochenende am grande fiume Po anreist werdet ihr von Sonne und angenehmen Temperaturen empfangen. Am Samstag weht den ganzen Tag mäßig starker Westwind. Bis Montag herrscht Hochdruck in der Po Region, dann fällt der Luftdruck und bis zur Wochenmitte entwickelt sich laut Prognosen ein Italien Tief. Auch die Bewölkung nimmt ab Montag zu und in den Morgenstunden wird es dichten Frühnebel geben. Die ganze Woche weht stets ein leichter Wind, sowohl tagsüber, als auch nachts. Es werden keine Niederschläge vorhergesagt. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt 12 Grad. Die Tageshöchstwerte liegen am Wochenende bei circa 13 Grad, im Lauf der Woche wird es etwas kühler.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 45 / 2023

KALENDERWOCHE 45 / 2023

KALENDERWOCHE 45 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,50 m zum Nullpunkt (KW 44 + 2,31 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,50 m zum Nullpunkt (KW 44 + 2,31 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,50 m zum Nullpunkt (KW 44 + 2,31 m)

Vor knapp einer Woche hatte der Fluss Po mit 3,30 m den Höchststand dieses November Hochwassers erreicht. Seitdem ist der Pegel wieder gesunken und der Wasserstand wird vermutlich auch in den nächsten Tagen noch weiter fallen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 11 Grad. Das Wetter wird ab jetzt wieder etwas milder und bis zur Wochenmitte werden keine Niederschläge vorhergesagt. Derzeit haben wir Tiefdruck in der Po Ebene, laut Prognosen werden sich die Druckverhältnisse in den kommenden Tagen mehrmals ändern. Für Dienstag Nachmittag wird starker Westwind vorhergesagt. Die Temperaturkurve steigt zunächst bis auf knapp 20 Grad an, ab Mittwoch werden die Temperaturen wieder sinken.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Vor knapp einer Woche hatte der Fluss Po mit 3,30 m den Höchststand dieses November Hochwassers erreicht. Seitdem ist der Pegel wieder gesunken und der Wasserstand wird vermutlich auch in den nächsten Tagen noch weiter fallen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 11 Grad. Das Wetter wird ab jetzt wieder etwas milder und bis zur Wochenmitte werden keine Niederschläge vorhergesagt. Derzeit haben wir Tiefdruck in der Po Ebene, laut Prognosen werden sich die Druckverhältnisse in den kommenden Tagen mehrmals ändern. Für Dienstag Nachmittag wird starker Westwind vorhergesagt. Die Temperaturkurve steigt zunächst bis auf knapp 20 Grad an, ab Mittwoch werden die Temperaturen wieder sinken.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Vor knapp einer Woche hatte der Fluss Po mit 3,30 m den Höchststand dieses November Hochwassers erreicht. Seitdem ist der Pegel wieder gesunken und der Wasserstand wird vermutlich auch in den nächsten Tagen noch weiter fallen. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 11 Grad. Das Wetter wird ab jetzt wieder etwas milder und bis zur Wochenmitte werden keine Niederschläge vorhergesagt. Derzeit haben wir Tiefdruck in der Po Ebene, laut Prognosen werden sich die Druckverhältnisse in den kommenden Tagen mehrmals ändern. Für Dienstag Nachmittag wird starker Westwind vorhergesagt. Die Temperaturkurve steigt zunächst bis auf knapp 20 Grad an, ab Mittwoch werden die Temperaturen wieder sinken.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 44 / 2023

KALENDERWOCHE 44 / 2023

KALENDERWOCHE 44 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 2,31 m zum Nullpunkt (KW 43 + 1,72 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 2,31 m zum Nullpunkt (KW 43 + 1,72 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 2,31 m zum Nullpunkt (KW 43 + 1,72 m)

Hochwasser am Po! Bereits Anfang der Woche ist der Pegel an der Messstation Piacenza angestiegen und die Regenfälle im Umland sorgen dafür, dass der Wasserstand weiterhin steigen wird. Aktuell führt unter anderem der Fluss Ticino bei Mailand, einer der stärksten Zubringer des Po, Hochwasser. Das Wasser des Po ist weiter abgekühlt und die Temperatur beträgt derzeit 13 Grad. Aktuell sorgt ein großes Skandinavien Tief für niedrigen Luftdruck in Norditalien. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind starke Niederschläge vorhergesagt für die Regionen Lombardei und Emilia Romagna. Am Montag steigt der Luftdruck wieder an und es wird sonnig und weitgehend trocken. Ab Donnerstag sind wieder Regenschauer vorhergesagt. Die Tageshöchstwerte liegen bei circa 14 Grad.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Hochwasser am Po! Bereits Anfang der Woche ist der Pegel an der Messstation Piacenza angestiegen und die Regenfälle im Umland sorgen dafür, dass der Wasserstand weiterhin steigen wird. Aktuell führt unter anderem der Fluss Ticino bei Mailand, einer der stärksten Zubringer des Po, Hochwasser. Das Wasser des Po ist weiter abgekühlt und die Temperatur beträgt derzeit 13 Grad. Aktuell sorgt ein großes Skandinavien Tief für niedrigen Luftdruck in Norditalien. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind starke Niederschläge vorhergesagt für die Regionen Lombardei und Emilia Romagna. Am Montag steigt der Luftdruck wieder an und es wird sonnig und weitgehend trocken. Ab Donnerstag sind wieder Regenschauer vorhergesagt. Die Tageshöchstwerte liegen bei circa 14 Grad.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Hochwasser am Po! Bereits Anfang der Woche ist der Pegel an der Messstation Piacenza angestiegen und die Regenfälle im Umland sorgen dafür, dass der Wasserstand weiterhin steigen wird. Aktuell führt unter anderem der Fluss Ticino bei Mailand, einer der stärksten Zubringer des Po, Hochwasser. Das Wasser des Po ist weiter abgekühlt und die Temperatur beträgt derzeit 13 Grad. Aktuell sorgt ein großes Skandinavien Tief für niedrigen Luftdruck in Norditalien. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind starke Niederschläge vorhergesagt für die Regionen Lombardei und Emilia Romagna. Am Montag steigt der Luftdruck wieder an und es wird sonnig und weitgehend trocken. Ab Donnerstag sind wieder Regenschauer vorhergesagt. Die Tageshöchstwerte liegen bei circa 14 Grad.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 43 / 2023

KALENDERWOCHE 43 / 2023

KALENDERWOCHE 43 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,72 m zum Nullpunkt (KW 42 – 0,16 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,72 m zum Nullpunkt (KW 42 – 0,16 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,72 m zum Nullpunkt (KW 42 – 0,16 m)

Im Lauf der letzten Woche ist der Wasserstand vom Fluss Po angestiegen. Im Moment stagniert der Pegelstand am Oberlauf und wird die nächsten Tage vermutlich langsam wieder sinken. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 15 Grad. Das Wetter wird kommende Woche wieder wechselhaft, wobei die Prognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau sind. Wir starten mit niedrigem Luftdruck in diese Angelwoche, vermutlich wird dieser bis Dienstag etwas ansteigen und dann wieder absinken. Im Moment liegen die Tagestemperaturen noch um die 20 Grad, die Temperaturkurve sinkt jedoch bis zum nächsten Wochenende um circa 5 Grad. In der Nacht liegen die Temperaturen um die 10 Grad. Montag und Dienstag erwarten wir starken Wind mit Böen von bis zu 50 km/h.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Im Lauf der letzten Woche ist der Wasserstand vom Fluss Po angestiegen. Im Moment stagniert der Pegelstand am Oberlauf und wird die nächsten Tage vermutlich langsam wieder sinken. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 15 Grad. Das Wetter wird kommende Woche wieder wechselhaft, wobei die Prognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau sind. Wir starten mit niedrigem Luftdruck in diese Angelwoche, vermutlich wird dieser bis Dienstag etwas ansteigen und dann wieder absinken. Im Moment liegen die Tagestemperaturen noch um die 20 Grad, die Temperaturkurve sinkt jedoch bis zum nächsten Wochenende um circa 5 Grad. In der Nacht liegen die Temperaturen um die 10 Grad. Montag und Dienstag erwarten wir starken Wind mit Böen von bis zu 50 km/h.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Im Lauf der letzten Woche ist der Wasserstand vom Fluss Po angestiegen. Im Moment stagniert der Pegelstand am Oberlauf und wird die nächsten Tage vermutlich langsam wieder sinken. Die Wassertemperatur beträgt aktuell 15 Grad. Das Wetter wird kommende Woche wieder wechselhaft, wobei die Prognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau sind. Wir starten mit niedrigem Luftdruck in diese Angelwoche, vermutlich wird dieser bis Dienstag etwas ansteigen und dann wieder absinken. Im Moment liegen die Tagestemperaturen noch um die 20 Grad, die Temperaturkurve sinkt jedoch bis zum nächsten Wochenende um circa 5 Grad. In der Nacht liegen die Temperaturen um die 10 Grad. Montag und Dienstag erwarten wir starken Wind mit Böen von bis zu 50 km/h.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 42 / 2023

KALENDERWOCHE 42 / 2023

KALENDERWOCHE 42 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,16 m zum Nullpunkt (KW 41 – 0,09 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,16 m zum Nullpunkt (KW 41 – 0,09 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,16 m zum Nullpunkt (KW 41 – 0,09 m)

Endlich hat das Wasser abgekühlt… Aber ordentlich! Aktuell beträgt die Wassertemperatur des Po 16 Grad, Tendenz weiter fallend. Es ist generell kühl geworden bei uns in Italien; der Herbst ist schlagartig angekommen. Im Moment liegt ein starkes Tiefdruckgebiet über ganz Europa, welches auch Regen mit sich bringt. Der vorhergesagte Niederschlag im Nordwesten Italiens und in der Region der Cottischen Alpen wird vermutlich Anfang der Woche für einen Wasseranstieg am Fluss sorgen. Laut Prognosen wird der Luftdruck Sonntag und Montag etwas ansteigen, ab Dienstag haben wir wieder Tiefdruck in der Po Ebene. Die Wetterprognosen für die kommende Woche sind noch relativ ungenau, es wird vermutlich ein Mix aus Sonne, Wolken, Regen und Wind.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Endlich hat das Wasser abgekühlt… Aber ordentlich! Aktuell beträgt die Wassertemperatur des Po 16 Grad, Tendenz weiter fallend. Es ist generell kühl geworden bei uns in Italien; der Herbst ist schlagartig angekommen. Im Moment liegt ein starkes Tiefdruckgebiet über ganz Europa, welches auch Regen mit sich bringt. Der vorhergesagte Niederschlag im Nordwesten Italiens und in der Region der Cottischen Alpen wird vermutlich Anfang der Woche für einen Wasseranstieg am Fluss sorgen. Laut Prognosen wird der Luftdruck Sonntag und Montag etwas ansteigen, ab Dienstag haben wir wieder Tiefdruck in der Po Ebene. Die Wetterprognosen für die kommende Woche sind noch relativ ungenau, es wird vermutlich ein Mix aus Sonne, Wolken, Regen und Wind.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Endlich hat das Wasser abgekühlt… Aber ordentlich! Aktuell beträgt die Wassertemperatur des Po 16 Grad, Tendenz weiter fallend. Es ist generell kühl geworden bei uns in Italien; der Herbst ist schlagartig angekommen. Im Moment liegt ein starkes Tiefdruckgebiet über ganz Europa, welches auch Regen mit sich bringt. Der vorhergesagte Niederschlag im Nordwesten Italiens und in der Region der Cottischen Alpen wird vermutlich Anfang der Woche für einen Wasseranstieg am Fluss sorgen. Laut Prognosen wird der Luftdruck Sonntag und Montag etwas ansteigen, ab Dienstag haben wir wieder Tiefdruck in der Po Ebene. Die Wetterprognosen für die kommende Woche sind noch relativ ungenau, es wird vermutlich ein Mix aus Sonne, Wolken, Regen und Wind.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 41 / 2023

KALENDERWOCHE 41 / 2023

KALENDERWOCHE 41 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,09 m zum Nullpunkt (KW 40 + 0,04 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,09 m zum Nullpunkt (KW 40 + 0,04 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: – 0,09 m zum Nullpunkt (KW 40 + 0,04 m)

Wetterumschwung am Fluss Po! Dieses Wochenende haben wir zum letzten Mal sommerliche Temperaturen in der Wallerwelt 2.0 und ab Montag wird es endlich kühler… Aktuell liegt noch ein Hoch über Italien, am Sonntag wird Tiefdruck prognostiziert, am Montag wieder Hochdruck. Der wechselnde Luftdruck bring starken Wind mit sich und es kann zu Böen von bis zu 43 km/h kommen. Ab Dienstag sind die Wetterprognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau. Fest steht jedenfalls, dass sich das Wetter ab Sonntag ändern wird, es kommt zu einem Temperatursturz und der Herbst darf endlich Einzug halten in der Po Region. Die Wassertemperatur des Po beträgt derzeit 20 Grad. Also liebe Angler, wenn ihr diese Woche an den Fluss kommt solltet ihr auf alle Wetterkapriolen vorbereitet sein!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Wetterumschwung am Fluss Po! Dieses Wochenende haben wir zum letzten Mal sommerliche Temperaturen in der Wallerwelt 2.0 und ab Montag wird es endlich kühler… Aktuell liegt noch ein Hoch über Italien, am Sonntag wird Tiefdruck prognostiziert, am Montag wieder Hochdruck. Der wechselnde Luftdruck bring starken Wind mit sich und es kann zu Böen von bis zu 43 km/h kommen. Ab Dienstag sind die Wetterprognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau. Fest steht jedenfalls, dass sich das Wetter ab Sonntag ändern wird, es kommt zu einem Temperatursturz und der Herbst darf endlich Einzug halten in der Po Region. Die Wassertemperatur des Po beträgt derzeit 20 Grad. Also liebe Angler, wenn ihr diese Woche an den Fluss kommt solltet ihr auf alle Wetterkapriolen vorbereitet sein!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Wetterumschwung am Fluss Po! Dieses Wochenende haben wir zum letzten Mal sommerliche Temperaturen in der Wallerwelt 2.0 und ab Montag wird es endlich kühler… Aktuell liegt noch ein Hoch über Italien, am Sonntag wird Tiefdruck prognostiziert, am Montag wieder Hochdruck. Der wechselnde Luftdruck bring starken Wind mit sich und es kann zu Böen von bis zu 43 km/h kommen. Ab Dienstag sind die Wetterprognosen aus heutiger Sicht noch sehr ungenau. Fest steht jedenfalls, dass sich das Wetter ab Sonntag ändern wird, es kommt zu einem Temperatursturz und der Herbst darf endlich Einzug halten in der Po Region. Die Wassertemperatur des Po beträgt derzeit 20 Grad. Also liebe Angler, wenn ihr diese Woche an den Fluss kommt solltet ihr auf alle Wetterkapriolen vorbereitet sein!
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 40 / 2023

KALENDERWOCHE 40 / 2023

KALENDERWOCHE 40 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,04 m zum Nullpunkt (KW 39 + 1,38 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,04 m zum Nullpunkt (KW 39 + 1,38 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 0,04 m zum Nullpunkt (KW 39 + 1,38 m)

Diese Woche erwartet uns noch einmal sommerliches Wetter in der Waller Welt 2.0… Es herrscht immer noch Hochdruck in ganz Mittel- und Südeuropa und zwar die ganze kommende Woche lang. Laut Prognosen wird es bei uns in der Po Ebene viel Sonnenschein geben und hohe Temperaturen. Am Sonntag erwarten wir sage und schreibe 11 Sonnenstunden und 31 Grad! Am Nachmittag weht aber auch ein relativ starker Wind aus Westen kommend mit Böen von bis zu 34 km/h. Die nächtlichen Temperaturen sind immer noch angenehm mit circa 15 Grad. Bis zum nächsten Wochenende sinken die Tagestemperaturen im Mittel um ca. 5 Grad. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt aktuell immer noch 21 Grad. Der Wasserstand an der Messstation Piacenza ist nun wieder bei Null angelangt.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Diese Woche erwartet uns noch einmal sommerliches Wetter in der Waller Welt 2.0… Es herrscht immer noch Hochdruck in ganz Mittel- und Südeuropa und zwar die ganze kommende Woche lang. Laut Prognosen wird es bei uns in der Po Ebene viel Sonnenschein geben und hohe Temperaturen. Am Sonntag erwarten wir sage und schreibe 11 Sonnenstunden und 31 Grad! Am Nachmittag weht aber auch ein relativ starker Wind aus Westen kommend mit Böen von bis zu 34 km/h. Die nächtlichen Temperaturen sind immer noch angenehm mit circa 15 Grad. Bis zum nächsten Wochenende sinken die Tagestemperaturen im Mittel um ca. 5 Grad. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt aktuell immer noch 21 Grad. Der Wasserstand an der Messstation Piacenza ist nun wieder bei Null angelangt.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Diese Woche erwartet uns noch einmal sommerliches Wetter in der Waller Welt 2.0… Es herrscht immer noch Hochdruck in ganz Mittel- und Südeuropa und zwar die ganze kommende Woche lang. Laut Prognosen wird es bei uns in der Po Ebene viel Sonnenschein geben und hohe Temperaturen. Am Sonntag erwarten wir sage und schreibe 11 Sonnenstunden und 31 Grad! Am Nachmittag weht aber auch ein relativ starker Wind aus Westen kommend mit Böen von bis zu 34 km/h. Die nächtlichen Temperaturen sind immer noch angenehm mit circa 15 Grad. Bis zum nächsten Wochenende sinken die Tagestemperaturen im Mittel um ca. 5 Grad. Die Wassertemperatur vom Fluss Po beträgt aktuell immer noch 21 Grad. Der Wasserstand an der Messstation Piacenza ist nun wieder bei Null angelangt.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

 
 
 
 
 
 

KALENDERWOCHE 39 / 2023

KALENDERWOCHE 39 / 2023

KALENDERWOCHE 39 / 2023

 
 
 

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,38 m zum Nullpunkt (KW 38 + 0,50 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,38 m zum Nullpunkt (KW 38 + 0,50 m)

Messstation Piacenza Wasserstand: + 1,38 m zum Nullpunkt (KW 38 + 0,50 m)

Guter Wasserstand am Fluss Po! Vergangenes Wochenende haben wir (relativ unerwartet) einen ordentlichen Schluck Wasser bekommen… Unter anderem ist der Pegel des Flusses Ticino, der aus dem Lago Maggiore abfließt und einer der stärksten Zubringer des Po ist, nach sintflutartigen Regenfällen kräftig angestiegen und hat entsprechend viel Wasser gebracht. Die Messstation Piacenza verzeichnete den vergangenen Sonntag den Höchststand dieses Hochwassers mit + 2,20 m. Seitdem sinkt der Pegel wieder, jedoch relativ langsam. Die Wassertemperatur ist gesunken und beträgt aktuell 19 Grad. Was das Wetter betrifft gibt es für die kommende Woche nicht viel zu sagen, außer: Sonne, Sonne, Sonne! Ganz Europa steht unter Hochdruckeinflüssen und laut Prognosen bleibt das Wetter mindestens bis Dienstag stabil.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Guter Wasserstand am Fluss Po! Vergangenes Wochenende haben wir (relativ unerwartet) einen ordentlichen Schluck Wasser bekommen… Unter anderem ist der Pegel des Flusses Ticino, der aus dem Lago Maggiore abfließt und einer der stärksten Zubringer des Po ist, nach sintflutartigen Regenfällen kräftig angestiegen und hat entsprechend viel Wasser gebracht. Die Messstation Piacenza verzeichnete den vergangenen Sonntag den Höchststand dieses Hochwassers mit + 2,20 m. Seitdem sinkt der Pegel wieder, jedoch relativ langsam. Die Wassertemperatur ist gesunken und beträgt aktuell 19 Grad. Was das Wetter betrifft gibt es für die kommende Woche nicht viel zu sagen, außer: Sonne, Sonne, Sonne! Ganz Europa steht unter Hochdruckeinflüssen und laut Prognosen bleibt das Wetter mindestens bis Dienstag stabil.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po

Guter Wasserstand am Fluss Po! Vergangenes Wochenende haben wir (relativ unerwartet) einen ordentlichen Schluck Wasser bekommen… Unter anderem ist der Pegel des Flusses Ticino, der aus dem Lago Maggiore abfließt und einer der stärksten Zubringer des Po ist, nach sintflutartigen Regenfällen kräftig angestiegen und hat entsprechend viel Wasser gebracht. Die Messstation Piacenza verzeichnete den vergangenen Sonntag den Höchststand dieses Hochwassers mit + 2,20 m. Seitdem sinkt der Pegel wieder, jedoch relativ langsam. Die Wassertemperatur ist gesunken und beträgt aktuell 19 Grad. Was das Wetter betrifft gibt es für die kommende Woche nicht viel zu sagen, außer: Sonne, Sonne, Sonne! Ganz Europa steht unter Hochdruckeinflüssen und laut Prognosen bleibt das Wetter mindestens bis Dienstag stabil.
Waller-Welt 2.0 – Das Welscamp am Po